Das Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer ist  ein Krankenhaus der Regelversorgung mit 256 Betten und zehn Kliniken. Mehr als 500 Mitarbeiter versorgen jährlich über 10.000 stationäre und 17.000 ambulante Patienten. Das Besondere unseres Hauses ist die familiäre Atmosphäre und das professionelle Miteinander.

Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt eine/einen

Mitarbeiter/in für den Bereich Patientenverwaltung (m/w/d)

mit mindestens 19,50 Stunden/ Woche (50 %). Die Stelle ist zunächst auf zwei Jahre befristet.

Ihre Aufgaben:

  • administrative Aufnahme aller stationären Patienten
  • Abwicklung von Vertragsabschlüssen wie Behandlungsverträge und Wahlleistungsvereinbarungen
  • Unterstützung bei der Abrechnung aller ambulanten (AOP) und stationären Krankenhausleistungen
  • Abwicklung der Datenübermittlung nach § 301 SGB V 
  • Erlössicherung 

Sie bringen mit:

  • erfolgreich abgeschlossene Berufsausbildung zur Medizinischen Fachangestellten (m/w/d), Kauffrau im Gesundheitswesen (m/w/d) oder vergleichbare Berufsausbildung im Gesundheitswesen
  • mehrjährige Berufserfahrung in der Abrechnung von stationären Krankenhausleistungen wünschenswert
  • Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit, Flexibilität und freundliches, sicheres Auftreten
  • sehr gute MS-Office-Kenntnisse
  • Identifikation mit den Zielen eines christlichen Trägers und aktive Mitwirkung bei der Umsetzung des Leitbildes

Es erwartet Sie:

  • ein interessantes und vielseitiges Aufgabenfeld
  • eine Zusammenarbeit in einem hochmotivierten und kollegialen Team
  • eine strukturierte Einarbeitung
  • eine leistungsgerechte Vergütung nach AVR Caritas
  • betriebliche Altersvorsorge

Kontakt

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann freuen wir uns über Ihre Bewerbung an:

Sankt Vincentius Krankenhaus Speyer
Herrn Bernhard Fischer,
Verwaltungsdirektor
Holzstraße 4a
67346 Speyer

Telefon
06232 133-217

E-Mail
verwaltung(at)vincentius-speyer.de