Das Uroonkologisches Zentrum Speyer ist ein Zusammenschluss erfahrener Spezialisten für urologische Krebserkrankungen. Schwerpunkte sind Prostatakrebs, Nierenkrebs und Harnblasenkrebs, sowie Krebs des Harnleiters, des Hodens und des Penis. Mit fachübergreifender Beratung, Vorsorge, Diagnostik und Therapie finden männliche und weibliche Patienten hier besondere Kompetenz und Erfahrung in einem vertrauensvollen Umfeld.

Um unsere Patienten optimal behandeln zu können, nutzen wir modernste medizinische Technik. Auf diese Weise ist die Diagnosestellung sehr klar und Eingriffe sind in besonders schonender Weise möglich. Vor der Einleitung einer Therapie wird im interdisziplinären Tumorboard beraten, welche Therapien am besten geeignet sind. Gemeinsam mit unseren Patienten entscheiden wir dann unter Beleuchtung der Vor- und Nachteile der jeweiligen Optionen über die Therapie.

Bei der Behandlung liegt uns besonders eine umfassende Betreuung am Herzen - während und auch nach dem Krankenhausaufenthalt. Ob Onkologische Pflege, Physiotherapie oder Psychoonkologie - das Team im Uroonkologischen Zentrum ist in jedem Stadium der urologischen Krebserkrankung der richtige Ansprechpartner.

Kontakt

Wir bitten um Terminvereinbarung in unserer Urologische Ambulanz.

Telefon:
06232 133-311

Telefax:
06232 133-333

E-Mail:
urologie(at)vincentius-speyer.de

24-h Zentrale Notaufnahme:
06232 133-369